Programm 2018:   Veranstaltungen und Ausfahrten

Mai:

13.05.2018   Ins Kleine Wiesental  -  VERSCHOBEN (ursprünglich geplanter Termin: 06.05.2018)

Treffpunkt ist dann um 9:10 Uhr am Schopfheimer Busbahnhof zur Fahrt mit dem Wanderbus nach Neuenweg. Die Wanderstrecke führt von Neuenweg über Kaisertanne, Wasserfälle, Mättlehütte, Nonnenmattweiher und Weiherfelsen. Die Heimfahrt mit dem Wanderbus erfolgt ab Ried oder Schwand. Die Wanderung dauert etwa 4 bis 5 Stunden, Auskünfte gibt es unter Tel. 07622-4816.

 

19.-26.05.2018   Wanderwoche auf der Schwäbischen Alb

Anmeldung beendet

 


Juni:

03.06.2018   Zum Knöpflesbrunnen

Wanderung vom Notschrei-Pass über den Knöpflesbrunnen nach Utzenfeld

Sehr aussichtsreiche Tour, interessante Berg-Flora

Gehzeit ca. 4 Std., An-/Rückfahrt mit Linienbus - Details siehe Tagespresse

Leitung/Auskünfte  U. Schleier, Tel. 07622/63901

 

30.06.2018   (Samstag!)      Wehratal (Teilstrecke des "Schluchtensteigs")

Nähere Informationen folgen - evtl. wandern wir eine andere Tour um Todtmoos

Bitte Tagespresse beachten!

 


Juli:

29.07.2018   Fahrradtour

Rad-Rundfahrt von Schopfheim nach Hausen, über den Maienberg nach Wieslet, Weitenau und über den Klosterhof nach Steinen. Über Maulburg zurück nach Schopfheim. Ggf. Erweiterung über den Dinkelberg möglich.

Verkehrssicheres Fahrrad und Fahradhelm sind unbedingt erforderlich!

Treffpunkt 10:00 Uhr, Wiesebrücke Schopfheim

Leitung/Auskünfte:  Jörg Gsellinger, Tel. 07622/4816

 


August:

03.08.2018   (Freitag)   Grillfest in Raitbach

Gemütlicher Abend bei der Raitbacher Grillhütte

Für Getränke sorgt der Verein - Grillgut/Beilagen sowie Geschirr/Besteck bringt jeder selbst mit.

Beginn um ca. 18:00 Uhr

 

19.08.2018   Pilz-Exkursion

Bei einer Wanderung am Zeller Blauen erfahren wir viel Interessantes aus der Welt der Pilze.

Detailinformationen folgen - bitte Tagespresse beachten

 


Wir heißen alle Interessierten zu jeder Veranstaltung ganz herzlich willkommen - jung oder alt, groß oder klein, von hier und anderswo.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, telefonisch oder per e-mail Fragen zu stellen und auch Rückmeldung zu geben - wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme, auch über Kritik und ganz besonders über neue Anregungen.

Über uns

 

Vorstand 2018/2019:    
     
Vorsitzender: Albrecht Burkhart Telefon: 07172/2090000 oder 0176/41639135
  Hohlgasse 5, 73104 Börtlingen  
Stellv. Vorsitzende: Katharina Bachmann Telefon: 07622/6977916
  Hauptstr. 43 b, 79689 Maulburg  
Kassiererin: Anneliese Donndorf Telefon: 07622/7714
Schriftführerin: Verena Gsellinger Telefon: 07622/4816
Beisitzerin: Brigitte Trefzger Telefon: 07622/6677762
Wanderwart: Jörg Gsellinger Telefon: 07622/4816

 

Vier gute Gründe, Mitglied der NaturFreunde Schopfheim e.V. zu werden:

  1. Freizeit- und Outdoorangebot: Die Naturfreunde sind ein prima Freizeitpartner - mit einem umfangreichen Angebot: Wandern, Natur- und Klimaschutz, Umweltbildung und einem Netzwerk an über 450 Naturfreundehäusern allein in Deutschland. Ein Verein - alles unter einem Dach!
  2. Übernachtungsermäßigung: Je nach Naturfreundehaus gibt es unterschiedlich hohe Mitgliederrabatte auf die Übernachtungspreise in Deutschland und im Ausland (Hüttengegenrecht)!
  3. NATURFREUNDiN-Magazin: In unserem Mitgliedermagazin erfahren Sie 4x jährlich alles über die Arbeit der Naturfreunde, Themen die sie bewegen und ihr umfassendes Freizeitangebot. Kostenlos kommt sie in den Briefkasten. Zusätzlich gibt es die Informationen aus dem jeweiligen Landesverband und der nächstgelegenen Ortsgruppe, der man sich angeschlossen hat. 
  4. Mitglieder-Vergünstigungen:
  • kostenlose Fahrt zum Sauserbummel
  • ermäßigter Festpreis bei sonstigen Bus-Ausfahrten
  • Übernahme der Getränkekosten beim Grillfest und des Verzehrs bei der Adventsfeier

Wir brauchen Dich in unseren Reihen!

Jahresmitgliedsbeiträge (ab 2010)

 
Einzelmitglied 35,- €
Familien 55,- €
Kinder, Jugendliche 17,- €

- Kinder und Jugendliche, deren Eltern Mitglieder bei den NaturFreunden sind, zahlen keinen Beitrag (Familienbeitrag).

- Bei Antrag eines Ehepaares auf Mitgliedschaft ist für jeden Ehepartner ein gesondertes Antragsfomular auszufüllen.

- Ehepartner-Mitgliedschaften werden automatisch in Einzelmitgliedschaften umgewandelt, wenn ein Ehepartner stirbt. Im gesamten Todesjahr gilt noch der Ehepartner-Beitragssatz.

- Der Austritt aus der Ortsgruppe kann nur zum Jahresende erfolgen und ist spätestens zum 30.11. des jeweiligen Jahres dem Vorstand schriftlich mitzuteilen, da sonst der Beitrag für das folgende Jahr noch gezahlt werden muss.


- Der Mitgliedsausweis wird jährlich zentral von Berlin aus zugestellt.

- Der Versand des Mitgliedermagazins erfolgt ebenfalls zentral von Berlin aus.