Programm 2020:   Veranstaltungen und Ausfahrten

Unser Jahresprogramm finden Sie unter der Rubrik "Veranstaltungen".

 

 _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Aktuell

  


Liebe Mitglieder und Freunde,
 
aufgrund fortbestehender Auflagen, die alles sehr umständlich machen würden, wird es am kommenden Freitag, 3. Juli 2020, KEIN Monatstreffen geben - auch nicht im Hof hinter der Schule.
Sie/Ihr und wir gehören fast alle zum gefährdeten Personenkreis - wir müssen das respektieren.
 
Die Wanderung am Sonntag, 26.7.2020 auf dem "Lebküchlerweg" bei Todtmoos soll stattfinden, allerdings auch etwas anders als früher:
Anfahrt in Privat-PKWs erfordert, dass in einem PKW nur Personen aus max. zwei Haushalten sitzen dürfen, dass jede mitfahrende Person eine Mund-Nasen-Schutzmaske trägt während der Fahrt - jede/r Fahrer/in muss auch selbst entscheiden dürfen, ob er/sie Gäste in seinem Wagen mitnehmen möchte, sodass empfohlen werden muss, dass jede interessierte Person/Familie mit dem eigenen Auto am Treffpunkt erscheint. Wir setzen ausreichende Mitnahme von Vesper und Getränken voraus, da Einkehr - auch in Gartenwirtschaften - nicht garantiert ist (bei übermäßigem Andrang vor Ort wird darauf verzichtet).
Zur Wanderung selbst: Strecke 12,3 km, z.T. steile An- und Abstiege (mehrfach auf und ab) - tiefster Punkt ist Todtmoos bei 815 m, höchster Punkt bei 1161 m. ü. M., Wanderstöcke ggf. sehr zu empfehlen, unbedingt auch Sonnenschutz, feste Schuhe mit Profilsohlen sind Voraussetzung. Lohn der Mühe und Anstrengung sind die abwechslungsreichen Wege, vielfältige Flora und wunderschöne, stets wechselnde Ausblicke auf und über den Talkessel hinaus. Bei verhangenem und nassem Wetter fällt die Wanderung aus.
 
Und dann sehen wir im traditionellen Grillfest am Freitag, 7. August ab 18 Uhr bei der Raitbacher Grillhütte  die nächste Möglichkeit, uns wieder ohne erhöhtes Risiko zu treffen - vorausgesetzt das Wetter spielt mit.
 
Für beide Anlässe sind Interessierte ohne eigenes Fahrzeug herzlich gebeten, vorher mit dem Vorstand oder (besser) mit ihnen bekannten FahrerInnen ihres Vertrauens wegen der Mitfahrmöglichkeit Kontakt aufzunehmen.
 
Wir wünschen Ihnen/Euch allen Gesundheit und eine angenehme Sommerzeit und freuen uns auf ein Wiedersehen bei Gemüsespieß, Bratwurstschnecke und Co.
 

 

Nachruf

 

Karl Weis            30.05.2020

 

Vielleicht wollte er nun gehen? Das Leben schmeckte ihm bitter, nach dem Tod seiner geliebten Frau, und seit körperliche Beschwerden ihm vieles erschwert hatten.

Karl Weis war fast 40 Jahre lang Mitglied der NaturFreunde/Ortsgruppe Schopfheim e. V.

Durch und durch Freund der Natur und aller ihrer Lebewesen, war er über Jahrzehnte engagierter Naturschützer; er war ein in diesen Dingen wissensreicher Wanderfreund, aber auch ein geselliger und zugewandter Mensch in unserem Kreis. Seine Begeisterung besonders für die Heimatregionen und die Berglandschaften des Elsass und der Schweiz sprang stets über; seinen Erzählungen von früher hörten wir gern zu – auch wenn wir nicht dabei gewesen waren.

 

So werden wir ihn in Erinnerung behalten.

 




Gemäss Verordnung der Landesregierung vom 17.03.2020 (CoronaVO) § 3, Abs. 1 u. 3 sowie § 4, Abs. 1 Ziffer 11 (siehe unten) müssen wir alle Veranstaltungen - auch outdoor absagen.
 
Dies betrifft insbesondere die Wanderungen am 22.03.05.04. und 19.04. sowie das Monatstreffen am 03.04.2020.
 
§3
Verbot von Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen
(1) Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich sowie Reisebusreisen sind untersagt.
(3) Sonstige Versammlungen und sonstige Veranstaltungen sind untersagt. 

§4

Schließung von Einrichtungen

 

(1) Der Betrieb folgender Einrichtungen wird bis zum 19. April 2020 untersagt:

11.Messen, Ausstellungen, Freizeit- und Tierparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten (auch außerhalb geschlossener Räume), Spezialmärkte, Wettannahmestellen, und ähnliche Einrichtungen,


 

Wir heißen alle Interessierten zu jeder Veranstaltung ganz herzlich willkommen - jung oder alt, groß oder klein, von hier und anderswo.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, telefonisch oder per e-mail Fragen zu stellen und auch Rückmeldung zu geben - wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme, auch über Kritik und ganz besonders über neue Anregungen.

Hinweis:
1. Die eingestellten Fotos sind geschützt, sie dürfen nicht weiterverwendet werden 
2. Jede Person, die sich öffentlich abgebildet sieht und das Foto entfernt haben will, soll Kontakt aufnehmen mit wahlweise

Albrecht Burkhart        E-Mail: al.burkhart@gmx.de       (1. Vorsitzender)

Katharina Bachmann  E-Mail: kmbachmann@gmx.de  (2. Vorsitzende)

Birgitta Zimmermann E-Mail: bigi8@t-online.de  (Administratorin Homepage)

Vier gute Gründe, Mitglied der NaturFreunde Schopfheim e.V. zu werden:

  1. Freizeit- und Outdoorangebot: Die Naturfreunde sind ein prima Freizeitpartner - mit einem umfangreichen Angebot: Wandern, Natur- und Klimaschutz, Umweltbildung und einem Netzwerk an über 450 Naturfreundehäusern allein in Deutschland.
    Ein Verein - alles unter einem Dach!
  2. Übernachtungsermäßigung: Je nach Naturfreundehaus gibt es unterschiedlich hohe Mitgliederrabatte auf die Übernachtungspreise
    in Deutschland und im Ausland (Hüttengegenrecht)!
  3. NATURFREUNDiN-Magazin: In unserem Mitgliedermagazin erfahren Sie 4x jährlich alles über die Arbeit der Naturfreunde, Themen die sie bewegen und ihr umfassendes Freizeitangebot. Kostenlos kommt sie in den Briefkasten.
    Zusätzlich gibt es die Informationen aus dem jeweiligen Landesverband und der nächstgelegenen Ortsgruppe, der man sich angeschlossen hat. 
  4. Mitglieder-Vergünstigungen:
  • kostenlose Fahrt zum Sauserbummel
  • ermäßigter Festpreis bei sonstigen Bus-Ausfahrten
  • Übernahme der Getränkekosten beim Grillfest und des Verzehrs bei der Adventsfeier

Wir brauchen Dich in unseren Reihen!

Jahresmitgliedsbeiträge (ab 2010)

 
Einzelmitglied 35,- €
Familien 55,- €
Kinder, Jugendliche 17,- €

- Kinder und Jugendliche, deren Eltern Mitglieder bei den NaturFreunden sind, zahlen keinen Beitrag (Familienbeitrag).

- Bei Antrag eines Ehepaares auf Mitgliedschaft ist für jeden Ehepartner ein gesondertes Antragsfomular auszufüllen.

- Ehepartner-Mitgliedschaften werden automatisch in Einzelmitgliedschaften umgewandelt, wenn ein Ehepartner stirbt.
  Im gesamten Todesjahr gilt noch der Ehepartner-Beitragssatz.

- Der Austritt aus der Ortsgruppe kann nur zum Jahresende erfolgen und ist spätestens zum 30.11. des jeweiligen Jahres
  dem Vorstand schriftlich mitzuteilen, da sonst der Beitrag für das folgende Jahr noch gezahlt werden muss.


- Der Mitgliedsausweis wird jährlich zentral von Berlin aus zugestellt.

- Der Versand des Mitgliedermagazins erfolgt ebenfalls zentral von Berlin aus.